Sagenhafte Schätze

Einzigartige, kostbare Domschätze in Mitteldeutschland zeugen in ihrem außergewöhnlichen Umfang an sakralen Kunstwerken eindrucksvoll vom kulturellen und liturgischen Reichtum des Mittelalters. So zeigt die alte Synagoge Erfurt, die älteste erhaltene Synagoge in Mitteleuropa, mit dem „Jüdischen Schatz von Erfurt“ einen alles überstrahlenden Schatz gotischer Gold- und Silberschmiedekunst, das Angermuseum in Erfurt glänzt mit einer seltenen Mittelalter-Sammlung. Weitere sagenhafte Schätze beherbergen auch die Dome in Naumburg, Halberstadt und Merseburg sowie die Stiftskirche in Quedlinburg mit dem umfangreichsten mittelalterlichen Kirchenschatz, der an seinem ursprünglichen Nutzungsort erhalten geblieben ist.

Weiter erkunden

Alte Synagoge Erfurt

Sehenswertes

Angermuseum Erfurt

Sehenswertes

Dom zu Naumburg

Sehenswertes

Dom zu Halberstadt

Sehenswertes

Dom zu Merseburg

Sehenswertes

Stiftskirche in Quedlinburg

Sehenswertes